Lyrik

Der Nacho

Der Nacho hier, der hat drei Ecken
in Käsedip tu ich ihn stecken
und wenn ich ihn dann heraus nehme
...ess ich ihn auf
(c) Thomas Mühlgrabner, 2005-2006

Zurück zur Auswahl
Treibend durch Raum und Zeit